FAQ

E-Mail

Meine E-Mail konnte nicht zugestellt werden

Wenn deine E-Mail nicht zugestellt werden konnte, gibt es verschiedene mögliche Ursachen. Bitte überprüfe die Rückläufer-E-Mail / Bounce-Mail sorgfältig, um den Grund für die Nichtzustellung zu identifizieren. Häufige Fehlerquellen könnten sein:

  1. SPF-Record fehlt oder ist nicht korrekt eingerichtet: Der SPF-Record ist wichtig, um sicherzustellen, dass deine E-Mails als legitim erkannt werden. Überprüfe, ob du einen SPF-Record für deine Domain eingerichtet habst. Du findest weitere Informationen dazu in der Rückläufer-E-Mail. Wende dich bitte an uns.
  2. Fehlerhafte Empfängeradresse: “No such Mailbox” bedeutet, dass die angegebene E-Mail-Adresse nicht existiert. Stelle sicher, dass du die richtige E-Mail-Adresse verwendet hast. Wenn du Zweifel hast, kontaktiere den Empfänger, um die Adresse zu überprüfen.
  3. Überfülltes Empfängerpostfach: Wenn das Postfach des Empfängers voll ist, kann es keine weiteren E-Mails empfangen. In diesem Fall solltes du dich ebenfalls an den Empfänger wenden, um das Problem zu klären.

Wenn du nach Überprüfung dieser Punkte immer noch Probleme mit der E-Mail-Zustellung hast, zögere nicht, dich an unseren Support zu wenden. Wir helfen dir gerne dabei, das Problem zu lösen und sicherzustellen, dass deine E-Mails erfolgreich zugestellt werden können.

Fehler: 501 5.1.3 Bad recipient address syntax

Ein Hinweis, dass die Empfänger-Adresse die unerlaubten Zeichen enthält. Erlaubt sind nur die Basis-ASCII-Zeichen, keine Sonderzeichen, Leerzeichen, Umlaute etc. und deutet auf einen Fehler beim Mailclient des Absenders hin.

Fehlender SPF-Record - 550 SPF Check Failed

Bitte setze dich mit uns in Verbindung, wir werden dann den richtigen Eintrag für dich setzen

Fehler: 550 5.7.1 Security policy violation: sender address not authorized

Die Fehlermeldung "550 5.7.1 Security policy violation: sender address not authorized" bedeutet, dass die E-Mail, die du zu senden versucht hast, vom empfangenden Mailserver abgelehnt wurde. Dies passiert, weil deine Absenderadresse nicht autorisiert ist, E-Mails von dem verwendeten Mailserver zu versenden. Hier sind einige mögliche Ursachen und Lösungen:

1. Falsche Absenderadresse:

  • Ursache: Die eingegebene Absenderadresse ist nicht korrekt oder nicht mit dem Mailserver konfiguriert.
  • Lösung: Überprüfe die Absenderadresse auf Tippfehler und stelle sicher, dass sie richtig konfiguriert ist.

2. Authentifizierungsprobleme:

  • Ursache: Dein E-Mail-Client hat sich möglicherweise nicht korrekt beim ausgehenden Mailserver authentifiziert.
  • Lösung: Stelle sicher, dass du die richtigen Anmeldedaten (Benutzername und Passwort) für deinen Mailserver verwendest.

3. Server-Einstellungen:

  • Ursache: Dein Mailserver ist so konfiguriert, dass nur bestimmte Absenderadressen oder Domänen erlaubt sind.
  • Lösung: Überprüfe die Einstellungen deines Mailservers oder wende dich an den Administrator, um sicherzustellen, dass deine Absenderadresse autorisiert ist.

4. SPF/DKIM/DMARC-Einstellungen:

  • Ursache: Die Domain, von der du sendest, hat SPF, DKIM oder DMARC-Einträge konfiguriert, die deine E-Mail als nicht autorisiert kennzeichnen.
  • Lösung: Überprüfe die DNS-Einträge deiner Domain und stelle sicher, dass sie korrekt konfiguriert sind. Dies kann die Konfiguration von SPF-, DKIM- und DMARC-Einträgen beinhalten.

5. Blacklist-Einträge:

  • Ursache: Deine IP-Adresse oder Domain könnte auf einer Blacklist stehen.
  • Lösung: Überprüfe, ob deine IP-Adresse oder Domain auf einer Blacklist steht, und ergreife Maßnahmen, um sie entfernen zu lassen.

Weitere Schritte:

Falls du weiterhin Probleme hast, wende dich bitte an den Support deines E-Mail-Anbieters oder an den Administrator deines Mailservers. Gib dabei die genaue Fehlermeldung an, damit das Problem schneller und effizienter gelöst werden kann.

Wir hoffen, dass diese Informationen dir weiterhelfen. Wenn du weitere Fragen hast, zögere nicht, uns zu kontaktieren.

Weitere E-Mail Fragen

Konnten wir deine Fragen zum Thema E-Mail nicht beantworten, dann nutze gerne das Kontaktformular.

Wir helfen dir gerne weiter und vielleicht taucht deine Frage samt Antwort auch hier demnächst auf.

Webdesign

Wie sieht der Entwicklungsprozess aus?

Nach der Auftragserteilung benötigen wir zunächst dein Firmenlogo, Bildmaterial und Texte, um ein Grundlayout für deine Website zu erstellen. Solltest du diese Materialien noch nicht zur Verfügung haben, können wir auch ein Logo für dich erstellen und deine Texte schreiben. Für allgemeines Bildmaterial stehen dir diverse kostenpflichtige und kostenlose Bilddatenbanken zur Verfügung. Falls du dort nichts Passendes findest, kann auch ein Fotograf beauftragt werden, um vor Ort die benötigten Fotos zu machen. Sobald wir ein Layout erstellt haben, erhältst du die Gelegenheit, dieses mit uns zu besprechen und konstruktives Feedback zu geben. Erst wenn du mit dem Layout vollständig zufrieden bist, setzen wir es um und erstellen daraus eine funktionsfähige Website. Nach Abschluss dieser Arbeiten kannst du den Inhalt und die Funktionalität überprüfen. Sobald du uns die Freigabe erteilst, wird deine Website live geschaltet und ist für alle erreichbar.

Wie verläuft die Kommunikation während des Projekts?

Während der Entwicklung deiner Website stehen wir regelmäßig mit dir in Kontakt, entweder telefonisch oder per E-Mail, um alle Fragen und Anliegen zu klären, die im Verlauf des Projekts auftreten.

Wie lange dauert es, eine Website zu erstellen?

Dies hängt unter anderem von der Komplexität des Projektes ab. Ein relativ kleines Projekt (z.B. eine Website für ein kleines Unternehmen) lässt sich natürlich sehr viel schneller umsetzen als eine größere Website oder ein Online-Shop. Wichtig ist dabei aber auch deine Reaktionszeit auf unsere Fragen während des Projektes, sowie die Auslastung unserer Mitarbeiter zum Zeitpunkt der Erstellung deiner Website.

Habt ihr Erfahrung in der Entwicklung von responsive Websites für mobile Geräte?

Ja. Unsere Websites werden alle responsive erstellt und passen sich somit allen mobilen Geräten bzw. unterschiedlichen Monitorgrößen automatisch an.

Wie geht ihr mit Änderungswünschen oder Ergänzungen während des Projekts um?

Änderungswünsche sollten möglichst während der Layout-Phase besprochen werden, da dies zu einem späteren Zeitpunkt zwar jederzeit möglich, aber evtl. mit höherem Aufwand verbunden ist.

Welche Art von Support bietet ihr nach Abschluss des Projekts an?

Solltest du nach Abschluss deines Projektes irgendwelche Fragen haben, kannst du uns jederzeit telefonisch oder per E-Mail kontakten. Wir bieten unterschiedliche Support-Pakete an.

Gibt es Schulungen oder Unterstützung bei der Verwaltung der Website?

Nachdem deine Website von uns fertiggestellt wurde, erhälst du eine telefonische Einweisung in das System damit du später die von dir gewünschten Änderungen jederzeit selbstständig durchführen kannst. Solltest du dafür selbst zu wenig Zeit haben, können wir diesen Part natürlich auch für dich übernehmen.

Weitere Webdesign Fragen

Konnten wir deine Fragen zum Thema Webdesign nicht beantworten, dann nutze gerne das Kontaktformular.
Wir helfen dir gerne weiter und vielleicht taucht deine Frage samt Antwort auch hier demnächst auf.

SEO / SEA

Was ist SEO?

Suchmaschinenoptimierung (SEO, englisch: Search Engine Optimization) ist eine essenzielle Marketingstrategie, die darauf abzielt, die Sichtbarkeit einer Website in den organischen Suchergebnissen von Suchmaschinen zu verbessern.

Mehr Infos

Was ist SEA?

An Google kommt keine Webseite vorbei. Sei es in der organischen Suche oder um gezielt Werbung zu schalten, um deine Kunden zu erreichen. Deshalb haben wir uns auch im Bereich der Suchmaschinenwerbung (SEA / Search-Engine-Advertising) spezialisiert.

Mehr Infos

Wie kann mir First Web helfen mehr Kunden zu generieren?

Gerne machen wir eine Analyse deiner jetzigen Seite und deiner geschalteten Werbung um hier das Verbesserungspotential ausfindig zu machen und dir einen konkreten Vorschlag zur Verbesserung zu machen.

Was kostet SEO bei First-Web?

Natürlich kommt das auf den jetzigen Zustand der Webseite / des Shopsystems an. Nach einem ersten Gespräch und einer Analyse der Seite machen wir gerne ein Angebot um die Seite im Ranking zu verbessern.

Was kostet SEA bei First Web?

Gibt es schon ein Google Ads oder Bing Konto und wird aktiv Werbung geschaltet? Gerne machen wir eine kostenlose Analyse um das Verbesserungspotential zu lokalisieren. Wenn du noch keine Werbung schaltest, erkunden wir in einem persönlichen Gespräch (auch telefonisch) deinen Werbeetat und deine Ziele, um für dich die beste Strategie zu entwickeln damit deine Werbung erfolgreich ist.

Meine Kunden sind nur regional. Wie kann ich in meinem Umkreis neue Kunden gewinnen?

Das ist überhaupt kein Problem. Im Bereich der Suchmaschinenoptimierung wird die Seite so optimiert das sie regional gut gelistet wird. Dazu wird nicht nur deine Seite entsprechend optimiert, sondern auch z.B. der Google My Business Eintrag einbezogen und optimiert. Auch im Bereich SEA werden deine Anzeigen nur in dem zuvor festgelegten Bereich (Umkreis oder Städte) geschaltet.

Was kostet mich die Werbung bei Google?

Die Google Werbung findet ganz transparent (ohne versteckte Kosten) in deinem Google Konto statt. Das heißt wir erstellen und optimieren die Google Ads (oder Bing Ads) Kampagnen in deinem Konto und du hast jederzeit Einsicht und einen Überblick über alle Anzeigen und deren Kosten. Unsere Dienstleistung wird separat berechnet.

Weitere Fragen?

Die Einwilligung zu unseren Datenschutzrichtlinien kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem du eine E-Mail an schickst.

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.